POL-HA: Außenspiegel an Mercedes abgetreten

Hagen (ots) – Ein unbekannter Täter trat am späten Dienstagabend von seinem Kleinkraftrad aus den Außenspiegel eines geparkten Mercedes gezielt ab. Der Unbekannte war gegen 23.15 Uhr auf der Straße „Lönsweg“ unterwegs. Zum Tatzeitpunkt befand sich ein weitere Kleinkraftradfahrer nehmen ihm. Beide flüchteten nach dem Vorfall in Richtung Kapellenstraße. Ein Zeuge beobachtete die Tat und informierte die Polizei. Der Täter trug einen weißen Helm und war mit einem weißen Roller unterwegs. Er hat eine stabile Statur. Sein Begleiter war mit einem schwarzen Roller unterwegs und trug einen schwarzen Helm. Auch er hat eine stabile Statur. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei unter der 02331 – 986 2066.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Tino Schäfer Telefon: 02331/986 15 12 Fax: 02331/986 15 19 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Freitag, 22.09.2017  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
Sauerland N8
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Werbung

Das Sauerlandwetter

 

Windrichtung