POL-HA: Auto mit zwei Kennzeichen

Hagen (ots) – Im Rahmen der Streifentätigkeit wurde ein Fahrzeug im Hagener Norden mit zwei unterschiedlichen Kennzeichen festgestellt. Eine Überprüfung bei dem 51-jährigen Fahrzeugführer ergab, dass eines der Kennzeichen, welches an dem Fahrzeug befestigt gewesen ist, nicht für dieses Fahrzeug zugelassen ist.

Den Führer erwartet jetzt ein Ermittlungsverfahren wegen Urkundenfälschung und Kennzeichenmissbrauch.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Telefon: 02331 986-0

http://www.polizei.nrw.de/hagen/ https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Freitag, 15.12.2017  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
Antenne Lounge
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Werbung

Das Sauerlandwetter

 

Windrichtung