POL-HA: Brand in Wohnung in der Hagen – Eilpe

Hagen (ots) – Am Freitag (15.07.2016) mussten Rettungskräfte gegen 20.45 Uhr zu einem Feuer in der Flurstraße ausrücken. Nachdem in der Küche einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses ein offenes Feuer entstanden war, schaffte es der Wohnungsinhaber zunächst nicht die Flammen mit eigenen Mitteln zu löschen. Die hinzugerufene Feuerwehr konnte den bereits in Brand geratenen Ofen schnell ablöschen. Der Wohnungsinhaber wurde im Anschluss in ein Krankenhaus verbracht. Aufgrund des schnellen Eingreifens der Feuerwehr ist es zu keinem weiteren Gebäudeschaden gekommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Telefon: 02331 986-0

www.facebook.com/polizei.nrw.ha

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Sonntag, 19.11.2017  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
Antenne Lounge
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Werbung

Das Sauerlandwetter

 

Windrichtung