POL-HA: Diebe entwenden an Auto alle Räder

Hagen (ots) –

Am Sonntag stellte ein 30-jähriger Autofahrer seinen schwarzen Peugeot 4007 gegen 01.00 Uhr auf einem Parkplatz unterhalb einer Kleingartenanlage in der Leopoldstraße ab. Als er gegen 10.00 Uhr zu dem Auto zurückkehrte, fehlten die vier Räder. Bislang unbekannte Diebe hatten sich im Verlaufe der Nacht an dem Fahrzeug zu schaffen gemacht und die Räder entwendet. Das Auto ließen sie, ohne es aufzubocken, auf dem Parkplatz zurück. Zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme stand die Höhe des Gesamtschadens noch nicht fest. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 02331/986-2066 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Ralf Bode Telefon: 02331-986 1510 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/ https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Sonntag, 19.11.2017  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
Antenne Lounge
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Werbung

Das Sauerlandwetter

 

Windrichtung