POL-HA: Festnahme – Parfüm für 800 Euro gestohlen

Hagen (ots) – Am Dienstag, 10.10.2017, gegen 15.40 Uhr, steckten zwei Männer in einem Geschäft in der Elberfelder Straße zwölf Parfümflaschen in eine Tasche. Diese war so präpariert, dass man mit ihr die Diebstahlsicherungen an den Türen überlisten konnte. Die Diebe verließen das Geschäft und flohen vor den Ladendetektiven (50, 39) in Richtung Fichte-Gymnasium. Als sie die herbeinahenden Polizisten sahen, rannten sie davon. Einer der Männer ließ dabei die Tasche mit der Beute fallen. Ihm gelang die Flucht. Den zweiten Täter (41) stellten die Beamten und nahmen ihn vorläufig fest. Hinweise auf den Flüchtigen (schlank, schwarze Haare, Drei-Tage-Bart, schwarze Jacke, blaue Jeans) nimmt die Polizei unter 02331 986 2066 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Sebastian Hirschberg Telefon: 02331/986 15 12 Fax: 02331/986 15 19 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/ https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Donnerstag, 19.10.2017  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
Sauerland N8
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Werbung

Das Sauerlandwetter

 

Windrichtung