POL-HA: Gitterboxen mit Lkw abtransportiert

Hagen (ots) – Insgesamt 32 Gitterboxen aus Metall sind in der Nacht zu Donnerstag vom Gelände einer Firma am Sporbecker Weg entwendet worden. Mitarbeiter bemerkten den Diebstahl der Boxen im Wert von über 2000 Euro und verständigten die Polizei. Nach ersten Ermittlungen hatten die Täter ein Loch in den Zaun geschnitzten und sich so Zugang zum Firmengelände verschafft. Ein Anwohner konnte die Zeit eingrenzen, er hatte einen weißen Lkw zwischen 00.30 und 01.00 Uhr im Bereich des Geländes rangieren sehen. Zeugen, die weiterführende Hinweise geben können, melden sich bitte unter der 986 2066.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Pressestelle Ulrich Hanki Telefon: 02331/986 15 11 Fax: 02331/986 15 19 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/ https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Mittwoch, 26.07.2017  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
Musikbox
Radio einschalten

Studiohotline

Das Sauerlandwetter

 

Windrichtung

Programmtipps