POL-HA: Haus- und Kellertüren aufgebrochen

Hagen (ots) – Gegen 09.00 Uhr stellten Anwohner der Goldbergstraße am Montagmorgen fest, dass in der zurückliegenden Nacht die Haustür eines Mehrfamilienhauses aufgehebelt wurde. Danach sind der oder die Täter in den Keller gestiegen und haben dort fünf Verschläge aufgehebelt. Über die Art und Höhe der Beute ist bislang nicht viel bekannt, einer der Geschädigten gab an, dass ihm Werkzeugmaschinen gestohlen wurden. Hinweise zur Tat oder dem Abtransport der Beute bitte an die 986 2066.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Pressestelle Ulrich Hanki Telefon: 02331/986 15 11 Fax: 02331/986 15 19 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/ https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Donnerstag, 22.02.2018  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
Sauerland N8
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Werbung

Das Sauerlandwetter

 

Windrichtung