POL-HA: Kontrolle über Auto verloren – Skoda fährt gegen Betonbrücke

Hagen (ots) –

Am Dienstag, 13.02.2018, kam es zu einem Alleinunfall in der Straße Funckenhausen. Dort fuhr gegen 15:45 Uhr ein 19-Jähriger in Richtung Nöhstraße. Aus bislang noch ungeklärter Ursache verlor er kurzzeitig die Kontrolle über seinen Skoda. Vermutlich versuchte er gegenzulenken, woraufhin das Fahrzeug ausbrach und gegen die Betonmauer einer Autobahnunterführung prallte. Bei dem Zusammenstoß verletzte sich der Mann aus dem Märkischen Kreis leicht. Sein Skoda musste mit einem Schaden von zirka 2.000 Euro abgeschleppt werden. Wie genau es zum Unfall kam, ermittelt jetzt das Verkehrskommissariat.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Sebastian Hirschberg Telefon: 02331/986 15 12 Fax: 02331/986 15 19 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/ https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Freitag, 16.11.2018  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
Sauerland N8
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Sauerlandwetter

Unser Wetter im Sauerland
 

Klare Nacht
3°C
Wind: 4 km/h SO
Sonnenaufgang: 7:48 am
Sonnenuntergang: 4:39 pm
Mehr...
 

Windrichtung