POL-HA: Ladendieb wird vorläufig festgenommen

Hagen (ots) – Am Dienstag beobachtete eine 51-jährige Zeugin bei einem Discounter auf der Moltkestraße gegen 17.10 Uhr einen Mann, der mehrere Packungen Rasierklingen in seine Jackentasche steckte. Der Mann hatte zuvor versucht, die Diebstahlssicherungen abzureißen. Er ging dann durch den Laden und wollte das Geschäft verlassen. Ein Angestellter hielt den Ladendieb fest und informierte die Polizei. Der Dieb musste die Beamten mit zur Wache begleiten. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Ladendiebstahl.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Ralf Bode Telefon: 02331-986 1510 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/ https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Freitag, 19.10.2018  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
PopFit
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Sauerlandwetter

Unser Wetter im Sauerland
 

Wolkig
10°C
Wind: 4 km/h ONO
Sonnenaufgang: 7:59 am
Sonnenuntergang: 6:27 pm
Mehr...
 

Windrichtung