POL-HA: Mann entwendet einen Kasten Bier – Frau erwischt den Dieb im Treppenhaus

Hagen (ots) – Am Dienstag verließ eine 37-jährige Frau gegen 14.05 Uhr ihre Wohnung in der Voerder Straße. Im Treppenhaus begegnete sie einem Mann, der das Haus mit einem Kasten Bier in der Hand verlassen wollte. Die 37-Jährige erkannte, dass es sich bei dem Bier um ihren Kasten handelte. Der Dieb hatte über das Treppenhaus offensichtlich den Balkon der Frau betreten und die Kiste Bier entwendet. Nachdem die 37-Jährige den Mann angesprochen hatte, stellte er den Kasten Bier ab und flüchtete in Richtung Preußerstraße. Der zwischenzeitlich hinzugezogenen Polizei gelang es, den 32-jährigen Dieb in der Rolandstraße anzuhalten. Ihn erwartet nun eine Strafanzeige wegen Diebstahl.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Ralf Bode Telefon: 02331-986 1510 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/ https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Montag, 20.08.2018  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
Musikbox
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Das Sauerlandwetter

 

Windrichtung