POL-HA: Mobiltelefon entwendet

Hagen (ots) – Am Montagabend gegen 21.30 Uhr befand sich ein 56 Jahre alter Mann zu Fuß in der Badstraße auf dem Weg zwischen Volmepark und Emilienplatz. Während er mit seinem Handy telefonierte, kamen ihm drei junge Männer entgegen und kaum, dass sie einander passiert hatten, griff einer von ihnen von hinten zu und nahm ihm ohne Gewaltanwendung das Mobiltelefon aus der Hand. Anschließend liefen die drei in Richtung Park davon. Der Geschädigte konnte lediglich sagen, dass die jungen Männer dunkel gekleidet waren. Hinweise bitte an die 986 2066.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Pressestelle Ulrich Hanki Telefon: 02331/986 15 11 Fax: 02331/986 15 19 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/ https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Sonntag, 21.10.2018  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
Sauerland N8
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Sauerlandwetter

Unser Wetter im Sauerland
 

Klare Nacht
6°C
Wind: 4 km/h SSW
Sonnenaufgang: 8:03 am
Sonnenuntergang: 6:23 pm
Mehr...
 

Windrichtung