POL-HA: Motorradfahrer bei Unfall verletzt

Hagen (ots) –

Heute (Mittwoch) befuhr ein 64-jähriger Motorradfahrer mit seiner Honda die Enneper Straße in Richtung Gevelsberg. Um 12.19 Uhr musste er seine Maschine verkehrsbedingt anhalten und bremste bis zum Stillstand ab. Kurz darauf fuhr ein 67-jähriger Autofahrer mit seinem Peugeot 308 auf das Motorrad auf. Der Motorradfahrer stürzte zu Boden und zog sich hierbei Verletzungen zu. Er war ansprechbar und wurde vorsorglich einer Hagener Klinik zugeführt. Die Enneper Straße war zum Zeitpunkt der Unfallaufnahme nur eingeschränkt befahrbar.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Ralf Bode Telefon: 02331-986 1510 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Samstag, 19.08.2017  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
XXL Samstag
Radio einschalten

Studiohotline

Das Sauerlandwetter

 

Windrichtung

Programmtipps