POL-HA: Öffentlichkeitsfahndung nach Taschendieb

Hagen (ots) –

Am 26.01.2016 ist eine 71-jährige Gevelsbergerin Opfer eines Taschendiebs geworden. Nach dem unbekannten Mann fahndet derzeit die Hagener Polizei mit Bildern eine Überwachungskamera. Die Seniorin befand sich in einer Bäckereifiliale in der Hagener Innenstadt, als der Taschendieb zuschlug. Im Anschluss ging er mit der gestohlenen EC-Karte in eine Bankfiliale und hob dort 800 Euro ab. Wer kann Angaben zu dem abgebildeten Täter geben? Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei unter der 02331 – 986 2066.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Tino Schäfer Telefon: 02331/986 15 12 Fax: 02331/986 15 19 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha

Schreibe einen Kommentar

Dienstag, 27.06.2017  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
Sauerland N8
Radio einschalten

Studiohotline

Das Sauerlandwetter

 

Windrichtung

Programmtipps