POL-HA: Unfall in der Innenstadt – Zwei Mercedes prallen aufeinander

Hagen (ots) –

Am Montag, 12.03.2018, kam es um 22:15 Uhr zu einem Unfall in der Innenstadt. Nach bisherigen Ermittlungen fuhr eine 38-jährige Hagenerin mit ihrer A-Klasse den Märkischen Ring in Richtung Volmestraße. Dort wollte sie in die Rathausstraße abbiegen. Dabei übersah sie einen 60-jährigen Mercedes-Fahrer (E-Klasse), der in die entgegen gesetzte Richtung fuhr. Die 38-Jährige verletzte sich leicht. An beiden Autos entstand ein Schaden von zirka 35.000 Euro. Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden, da sie nicht mehr fahrbereit waren. Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Sebastian Hirschberg Telefon: 02331/986 15 12 Fax: 02331/986 15 19 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/ https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Freitag, 21.09.2018  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
Sauerland N8
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Sauerlandwetter

Unser Wetter im Sauerland
 

Bewölkt
19°C
Wind: 18 km/h SSW
Sonnenaufgang: 7:13 am
Sonnenuntergang: 7:30 pm
Mehr...
 

Windrichtung