POL-HA: Wohnungseinbruch in der Innenstadt

Hagen (ots) – Heute (Freitag) bemerkte eine 57-jährige Zeugin gegen 00.20 Uhr, dass die Eingangstür zur Wohnung ihres Nachbarn in der Kampstraße offen stand. Sie informierte daraufhin die Polizei. Die Kripo stellte im Rahmen der Tatortaufnahme fest, dass die Eingangstür zur Wohnung aufgehebelt war. Bislang unbekannte Einbrecher hatten sich in der Nacht zum Freitag auf diesem Wege Zugang in die Wohnung verschafft. Dort durchsuchten die Täter alle Zimmer. Der 33-jährige Wohnungseigentümer war zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme nicht zuhause. Daher ist bislang noch nicht bekannt, was die Einbrecher mitgehen ließen. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 02331/986-2066 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Ralf Bode Telefon: 02331-986 1510 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Donnerstag, 23.11.2017  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
DonnerstagVormittag
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Werbung

Das Sauerlandwetter

 

Windrichtung