POL-HA: Zwei Einbrüche in der Eckeseyer Straße – 24-Jähriger festgenommen

Hagen (ots) – Am Mittwoch, 15.11.2017, kam es zu zwei Einbrüchen in der Eckeseyer Straße. Gegen 01.00 Uhr beobachtete ein 28-jähriger Hagener zufällig das Gelände einer Werkstatt. Dort hielt sich meine Mann auf. Dieser trat mehrere Male gegen ein Tor, sodass die dort eingebaute Scheibe zu Bruch ging. Jedes Mal, wenn ein Auto vorbeifuhr, versteckte sich der Unbekannte hinter Müllcontainern. Wenige Augenblicke später flüchtete er in Richtung Vorhalle. Daraufhin rief der Zeuge die Polizei. Kurz darauf konnten die Beamten einen 24-jährigen Mann aufgreifen, auf welchen die Beschreibung passte. Er wies frische Schnittverletzungen an der Hand auf. Bereits wenige Minuten zuvor nahmen Polizisten einen Einbruch in der Eckeseyer Straße auf, bei welchem eine Fensterscheibe eingeschlagen wurde. Dort fanden die Ermittler frische Blutanhaftungen. Die Beamten nahmen den 24-Jährigen vorläufig fest. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Sebastian Hirschberg Telefon: 02331/986 15 12 Fax: 02331/986 15 19 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/ https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Donnerstag, 23.11.2017  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
DonnerstagVormittag
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Werbung

Das Sauerlandwetter

 

Windrichtung