POL-HA: Zwei Kinder laufen gegen ein Auto und verletzen sich leicht

Hagen (ots) – Zwei Kinder im Alter von sieben und acht Jahren gerieten am Donnerstag, den 12.05.2016, gegen 19.25 Uhr, beim Spielen auf der Hochstraße, in Höhe der Schulstraße, gegen einen schwarzen Pkw und stürzten auf die Fahrbahn. Beide Kinder verletzten sich leicht. Die Fahrerin, ca. 45-50 J. alt, dunkelrote Haare, stieg zunächst aus und sprach mit den Kindern. Daraufhin setzte sie ihre Fahrt fort. Die Fahrerin des Pkw und Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Polizei unter 02331/986-2066 in Verbindung zu setzten.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Ralf Bode Telefon: 02331-986 1510 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Freitag, 17.11.2017  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
Antenne Lounge
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Werbung

Das Sauerlandwetter

 

Windrichtung