POL-HSK: Brand

Arnsberg (ots) – Am Dienstagabend, gegen 18:40 Uhr, kam es zu einem Feuer in einer ehemaligen Lagerhalle in der Straße „Zu den Werkstätten“, hinter dem Arnsberger Bahnhofsgelände. Durch die Feuerwehr wurde festgestellt, dass inmitten der Halle ein alter LKW-Reifen brannte. Dieser konnte schnell gelöscht werden. Zeugen konnten kurz zuvor vier bis fünf Jugendlich aus der Halle laufen sehen. Das Alter der Flüchtigen wird auf 16 bis 18 Jahre geschätzt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen Brandstiftung aufgenommen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Arnsberg unter 02932 – 90 200 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Pressestelle Holger Glaremin Telefon: 0291/9020-1140 E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Freitag, 17.11.2017  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
Sauerland N8
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Werbung

Das Sauerlandwetter

 

Windrichtung