POL-HSK: Einbrüche im HSK

Hochsauerlandkreis (ots) – Meschede: Ein Kindergarten auf dem Kastanienweg wurde von Einbrechern in der Zeit zwischen Dienstag, 16.15 Uhr, bis Mittwoch, 07.20 Uhr, aufgesucht. Die Täter versuchten zwei Türen aufzuhebeln sowie eine Scheibe einzuschlagen. Aufgrund der stabilen Bauweise schafften sie es jedoch nicht in den Kindergarten zu gelangen. Die Täter flüchteten ohne Beute. Es entstand ein Sachschaden. Hinweise nimmt die Polizei in Meschede unter 0291 – 90 200 entgegen.

Marsberg: In ein Kulturzentrum an der Hauptstraße brachen unbekannte Täter zwischen Samstagabend und Montagmittag ein. Die Täter brachen die Eingangstür auf und entwendeten aus dem Lokal mehrere Flaschen Spirituosen. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Marsberg unter 02992 – 90 200 3711 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Pressestelle Holger Glaremin Telefon: 0291/9020-1140 E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Freitag, 16.11.2018  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
Sauerland N8
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Sauerlandwetter

Unser Wetter im Sauerland
 

Klare Nacht
3°C
Wind: 4 km/h SO
Sonnenaufgang: 7:48 am
Sonnenuntergang: 4:39 pm
Mehr...
 

Windrichtung