POL-HSK: Einbrüche im HSK

Hochsauerlandkreis (ots) – Winterberg: In der Nacht zum Sonntag drangen unbekannte Täter durch eine unverschlossene Tür in ein Hotel an der Straße „Bergfreiheit“ ein. Im Hotel brachen sie eine Tür auf und durchwühlten einen Büroraum. Hier konnten sie Bargeld entwenden. Der Aufbruch eines Zigarettenautomaten schlug fehl. Der Automat wurde jedoch beschädigt. Hinweise nimmt die Polizei in Winterberg unter 02981 – 90 200 entgegen. Marsberg: Zwischen Freitag, 16 Uhr, und Sonntag, 11.30 Uhr, brachen unbekannte Täter das Fenster einer Turnhalle an der Bredelarer Straße auf. Die Täter betraten die Halle, entwendeten jedoch keine Gegenstände. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Marsberg unter 02992 – 90 200 3711 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Pressestelle Holger Glaremin Telefon: 0291/9020-1140 E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Dienstag, 18.12.2018  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
Feierabendclub Dienstag
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Sauerlandwetter

Unser Wetter im Sauerland
 

Stark bewölkt
6°C
Wind: 14 km/h SSO
Sonnenaufgang: 8:30 am
Sonnenuntergang: 4:21 pm
Mehr...
 

Windrichtung