POL-HSK: Handtaschenraub am Stiftsplatz

Meschede (ots) – Am Montagmittag um 12.15 Uhr wurde einer 55-jährigen Frau aus Meschede die Handtasche geraubt. Die Frau hatte gerade die Walburga-Kirche verlassen, als der unbekannte Täter die Handtasche entriss. Den Täter konnte die Frau als männlich, korpulent und mit dunklem Teint beschreiben. Die sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen verliefen ohne Erfolg. Hinweise richten sie bitte an die Polizeiwache in Meschede unter der 0291 / 90 200.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Pressestelle Sebastian Held Telefon: 0291 / 90 20 – 10 12 E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Freitag, 17.11.2017  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
Antenne Lounge
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Werbung

Das Sauerlandwetter

 

Windrichtung