POL-HSK: Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus

Meschede (ots) – In der Nelkenstraße bemerkten Hausbewohner am frühen Sonntagmorgen (17.07.2016, 03:33 h) ein Feuer im Keller eines Mehrfamilienhauses. Durch Feuerwehr und Polizei wurden die Bewohner des Hauses aufgefordert das Gebäude zu verlassen. Sie wurden für ca. 2 Stunden an einer eingerichteten Betreuungsstelle u.a. durch Kräfte des DRK betreut. Durch die Feuerwehr wurde der Brand im Keller des Gebäudes gelöscht. Es entstand Sachschaden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Die Brandursache ist derzeit unbekannt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (Kri)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Leitstelle Telefon: 0291-9020-3110 Fax: 0291-9020-3119 E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Donnerstag, 23.11.2017  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
DonnerstagVormittag
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Werbung

Das Sauerlandwetter

 

Windrichtung