POL-HSK: Kind beim Überqueren der Fahrbahn verletzt.

Schmallenberg (ots) – Auf der Winterberger Straße im Ortsteil Westfeld wurde am Samstagvormittag (15.07.2017, 10:35 h) ein 9jähriger Junge leicht verletzt. Der Junge war, ohne den herannahenden Pkw zu bemerken, auf die Fahrbahn getreten und von diesem erfasst worden. Da der Pkw-Fahrer an der Unfallstelle mit ca. 20 – 30 km/h fuhr, erlitt der Junge glücklicherweise nur leichte Verletzungen. Nach Erstversorgung am Unfallort konnte er in die Obhut der Eltern entlassen werden. Am Pkw entstand kein Sachschaden. (Kri)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Leitstelle Telefon: 0291-9020-3110 Fax: 0291-9020-3119 E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Freitag, 24.11.2017  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
Musikbox
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Werbung

Das Sauerlandwetter

 

Windrichtung