POL-HSK: Sprayer beobachtet

Arnsberg (ots) – Am Samstagabend konnte ein Zeuge vier männliche Sprayer auf dem Wintroper Weg beobachten. Nach Angaben des Zeugen standen um 21.50 Uhr drei Jugendliche an einem Reifenhandel „Schmiere“. Der vierte Täter sprühte mit blauer Farbe an die Wand. Die Täter flüchteten anschließend in Richtung Clemens-August-Straße. Die vier Täter waren dunkel gekleidet. Ein Jugendlicher trug einen roten Rucksack. Weitere Hinweise liegen nicht vor. Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei in Arnsberg unter 02932 – 90 200 in Verbindung.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Pressestelle Holger Glaremin Telefon: 0291/9020-1140 E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Montag, 20.11.2017  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
Sauerland N8
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Werbung

Das Sauerlandwetter

 

Windrichtung