POL-HSK: Tödlicher Verkehrsunfall bei Meschede-Grevenstein

Meschede (ots) – Am Samstagnachmittag ereignete sich auf der Kreisstraße 11, zwischen Sundern-Meinkenbracht und Meschede-Grevenstein, ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem ein 51-jähriger Motorradfahrer aus Balve ums Leben kam. Er war gegen 13:20 Uhr mit drei weiteren Motorradfahrern in Fahrtrichtung Grevenstein unterwegs und überholte zwei vorausfahrende Autos. Zum Ende des Überholvorgangs geriet er in eine Rechtskurve und kam nach links von der Fahrbahn ab. Er stürzte und prallte gegen einen Baum. Dabei erlitt er so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Zur Betreuung der weiteren Fahrer kamen Notfallseelsorger zum Einsatz. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde ein Sachverständiger mit der Erstellung eines Rekonstruktionsgutachtens beauftragt. Die Kreisstraße 11 musste für die Dauer der Unfallaufnahme bis 17:15 Uhr gesperrt werden. (st)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Leitstelle Telefon: 0291-9020-3110 Fax: 0291-9020-3119 E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Samstag, 15.12.2018  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
XXL Samstag
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Sauerlandwetter

Unser Wetter im Sauerland
 

Überwiegend klar
-1°C
Wind: 11 km/h SO
Sonnenaufgang: 8:28 am
Sonnenuntergang: 4:20 pm
Mehr...
 

Windrichtung