POL-HSK: Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Medebach (ots) – Am Freitag, gegen 23:00 Uhr, parkte ein 29jähriger Pkw-Fahrer seinen Pkw auf dem Parkplatz des Centerparcs rückwärts ein. Als er am nächsten Morgen zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stellte er einen frischen Unfallschaden an der Stoßstange vorn links fest. Der Pkw des Geschädigten wurde vermutlich beim Ausparken durch einen anderen Pkw-Fahrer beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne den Schaden zu melden.(G.Me)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Leitstelle Telefon: 0291-9020-3110 Fax: 0291-9020-3119 E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Freitag, 28.07.2017  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
Feierabendclub Freitag
Radio einschalten

Studiohotline

Das Sauerlandwetter

 

Windrichtung

Programmtipps