POL-HSK: Unfall am Skilift

Winterberg (ots) – Am Sonntag gegen 15 Uhr fiel eine 23-jährige Frau aus den Niederlanden aus einem Sessellift. Sie wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus geflogen. Der Vierer-Sessellift führt zum Berg Kappe hinauf. Nach ersten Erkenntnissen fiel die Frau etwa 10 Meter tief auf eine schneefreie Wiese. Nach der ersten Versorgung vor Ort landete ein Rettungshubschrauber im Skigebiet und flog die Frau in eine Unfallklinik. Die weiteren Ermittlungen zum Sachverhalt dauern an.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Pressestelle Holger Glaremin Telefon: 0291/9020-1140 E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Montag, 25.06.2018  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
PopFit
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Das Sauerlandwetter

 

Windrichtung