POL-HSK: Vereinsheim verwüstet

Meschede (ots) – In der Nacht zum 01. Mai verwüsteten bislang unbekannte Täter ein Vereinsheim am Hübbelsberg. Gleich mehrerer Türen und Fenster wurden aufgebrochen und teilweise zerstört. Weiterhin wurde ein Zauntor beschädigt. Im Gebäudeinneren wüteten die Täter weiter und entleerten unter anderem einen Feuerlöscher. Es entstand ein hoher Sachschaden. Die Kriminalpolizei hat noch vor Ort die Ermittlungen übernommen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Meschede unter 0291 – 90 200 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Pressestelle Holger Glaremin Telefon: 0291/9020-1140 E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Schreibe einen Kommentar

Freitag, 28.07.2017  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
Feierabendclub Freitag
Radio einschalten

Studiohotline

Das Sauerlandwetter

 

Windrichtung

Programmtipps