POL-HSK: Verkehrsunfall in Hachen

Sundern (ots) – Am Mittwochabend kam es, gegen 17:30 Uhr, auf der Hachener Straße zu einem Verkehrsunfall mit drei leichtverletzten Personen. Eine 24-jährige Verkehrsteilnehmerin befuhr die Hachener Straße, direkt hinter dem Fahrzeug eines 34-Jährigen Werlers. Als der Werler sein Fahrzeug verkehrsbedingt anhalten musste, übersah dies die 24-jährige Frau und fuhr auf das Auto auf. Bei dem Zusammenstoß erlitten die 24-jährige Frau, der Mann aus Werl sowie dessen 62-jähriger Beifahrer leichte Verletzungen. Es entstand ein Sachschaden von etwa 8.500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Pressestelle Holger Glaremin Telefon: 0291/9020-1140 E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Freitag, 23.06.2017  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
PopFit
Radio einschalten

Studiohotline

Das Sauerlandwetter

 

Windrichtung

Programmtipps