POL-HSK: Verkehrsunfall mit Personenschaden

Arnsberg (ots) – Am Samstag, gegen 10:00 Uhr, beabsichtigte ein 22jähriger Pkw-Fahrer aus Ahlen von der Jägerbrücke kommend an der Kreuzung nach links in Fahrtrichtung Niedereimer abzubiegen. Eine 25jährige Pkw-Fahrerin aus Arnsberg durchfuhr mit ihrem Pkw den Altstadttunnel und beabsichtigte geradeaus über die Kreuzung auf die Jägerbrücke zu fahren. Der linksabbiegende Fahrzeugführer missachtete den Vorrang und im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß, wobei beide Fahrzeugführer leicht verletzt und anschließend dem Krankenhaus zugeführt wurden. Die nicht mehr fahrbereiten Fahrzeuge wurden abgeschleppt.(G.Me)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Leitstelle Telefon: 0291-9020-3110 Fax: 0291-9020-3119 E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Montag, 23.10.2017  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
MontagVormittag
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Werbung

Das Sauerlandwetter

 

Windrichtung