POL-HSK: Verkehrsunfall mit verletzter Person

Olsberg (ots) – Am Donnerstagmorgen, gegen 09:45 Uhr, kam es auf der Bundesstraße 480 zwischen Wiemeringhausen und Niedersfeld zu einem Verkehrsunfall mit einem schwerverletzten, 64-jährigen Kradfahrer aus Brilon. Aufgrund eines in Richtung Niedersfeld fahrenden Traktors, bildete sich hinter diesem eine Fahrzeugschlange aus einer sechsköpfigen Gruppe von Motorrad- und Quadfahrern. Aus bislang unbekannten Gründen fuhr der 64-jähriger Kradfahrer auf das vor ihm fahrende Quad mit Anhänger auf und berührt diesen leicht. Nach Angaben des 45-jährigen Quadfahres bemerkte dieser nicht einmal den Zusammenstoß. Trotz der leichten Berührung kommt der Motorradfahrer zu Fall und bleibt schwerverletzt am Boden liegen. Er wurde durch den Rettungsdienst in Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Pressestelle Holger Glaremin Telefon: 0291/9020-1140 E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Samstag, 19.08.2017  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
XXL Samstag
Radio einschalten

Studiohotline

Das Sauerlandwetter

 

Windrichtung

Programmtipps