POL-HSK: Verkehrsunfallflucht an der Langen Wende

Arnsberg (ots) – Eine 54-jährige Verkehrsteilnehmerin parkte am Montagabend ihren silbernen Skoda auf der Langen Wende, im Bereich der dortigen Einbahnstraße. Als sie am Dienstagmorgen zum Fahrzeug zurückkehrte, musste sie eine Beschädigung an der hinteren, rechten Fahrzeugseite feststellen. Möglicherweise ist der Schaden bei einem Parkmanöver entstanden. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne eine Schadensregulierung eingeleitet zu haben. Mögliche Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei in Arnsberg unter 02932 – 90 200 in Verbindung.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Pressestelle Holger Glaremin Telefon: 0291/9020-1140 E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Freitag, 28.07.2017  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
Feierabendclub Freitag
Radio einschalten

Studiohotline

Das Sauerlandwetter

 

Windrichtung

Programmtipps