POL-HSK: Verkehrsunfallflucht in Westheim

Marsberg (ots) – In der Zeit von Sonntagabend bis Dienstagmorgen wurde eine Betonmauer auf einem Firmengrundstück in der Straße „Meierplatz“ in Westheim durch ein bisher unbekanntes Fahrzeug beschädigt. Aufgrund der vorgefundenen Beschädigungen handelt es sich bei dem verursachenden Fahrzeug vermutlich um einen LKW, welcher im Bereich der Unfallstelle parken oder wenden wollte. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne eine Schadensregulierung eingeleitet zu haben. Es entstand ein Sachschaden von etwa 500 Euro an der Mauer. Möglich Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Marsberg unter 02992 – 90 2000 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Pressestelle Holger Glaremin Telefon: 0291/9020-1140 E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Donnerstag, 25.05.2017  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
PopFit
Radio einschalten

Studiohotline

Das Sauerlandwetter

 

Windrichtung

Programmtipps