POL-HSK: Versuchter Wohnmobil-Aufbruch

Olsberg (ots) – Vermutlich in der Nacht zum Donnerstag versuchten unbekannte Täter die Tür eines Wohnmobils an der „Wolfskuhle“ in Wulmeringhausen aufzubrechen. Die Tür hielt den Versuchen stand, so dass die Täter ohne Beute vom Tatort flüchteten. Es entstand ein Sachschaden. Mögliche Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei in Brilon unter 02961 – 90 200 in Verbindung.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Pressestelle Holger Glaremin Telefon: 0291/9020-1140 E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Schreibe einen Kommentar

Mittwoch, 20.09.2017  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
MittwochVormittag
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Werbung

Das Sauerlandwetter

 

Windrichtung