POL-MK: Alkohol und Drogenkontrolle

Lüdenscheid (ots) – Am heutigen Tag (09.05.2016) wurden im Bereich der Lüdenscheider Innenstadt und im Bereich Lüdenscheid Nord spezielle Verkehrskontrollen durch Beamte des Verkehrsdienstes Lüdenscheid durchgeführt.

Hierbei wurde ein besonderer Augenmerk hinsichtlich des Führens von Kraftfahrzeuge unter Einwirkung von Betäubungsmitteln oder Alkohol gerichtet.

Bei 43 kontrollierten Fahrzeugen wurden bei neun Verkehrsteilnehmern Alkoholvortests durchgeführt. Zwei Fahrzeugführer mussten einen Drogenvortest durchführen. Erfreulich aus po0lizeilicher Sicht: Alle Tests verliefen negativ. Die Kontrollen werden fortgeführt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Donnerstag, 25.05.2017  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
Feierabendclub Donnerstag
Radio einschalten

Studiohotline

Das Sauerlandwetter

 

Windrichtung

Programmtipps