POL-MK: Einbrecher einmal gescheitert und einmal erfolgreich

Halver (ots) – Unbekannte versuchten am Samstag, zwischen 14 und 20 Uhr, die Wohnungstür in einem Mehrfamilienhaus aufzubrechen. Der Versuch misslang. Es entstanden etwa 150 Euro Sachschaden.

An der Bachstraße waren der oder die Einbrecher erfolgreicher. Dort knackten sie das Fenster eines Kindergartens. Darin öffneten sie mehrere Schränke, die sie teilweise aufhebelten. Augenscheinlich machten die Täter keine Beute. Sie hinterließen jedoch mindestens 500 Euro Sachschaden.

Hinweise nimmt die Polizei Halver unter 02353/9199-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Donnerstag, 13.12.2018  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
PopFit
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Sauerlandwetter

Unser Wetter im Sauerland
 

Wolkig
0°C
Wind: 11 km/h ONO
Sonnenaufgang: 8:26 am
Sonnenuntergang: 4:20 pm
Mehr...
 

Windrichtung