POL-MK: Einbrecher in Angelhütte; Forellen geklaut

Halver/Schalksmühle (ots) – Schalksmühle Einbrecher in Anglerhütte In der Nacht von Montag zum Dienstag, 16.05./17.05.2016 brachen bislang unbekannte Einbrecher in die Anglerhütte am Buchholz ein und entwendeten u.a. ein Fernglas, Angelgeräte sowie Bekleidung und Angeltextilien. Es entstand Sachschaden. Halver Eichholz Innerhalb der letzten vier Tage (13.05.2016 – 16.06.2016) klauten Unbekannte ca. 30 Forellen aus einem Teich des Geschädigten.

Sachdienliche Hinweise zu den Dieben in der Anglerhütte und den Forellendieben nimmt die Polizei in Halver entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Dienstag, 17.10.2017  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
Musikbox
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Werbung

Das Sauerlandwetter

 

Windrichtung