POL-MK: Navigationsgeräte entwendet

Iserlohn (ots) – Am 13.11.2017 nutzten unbekannte Täter die Arglosigkeit von Handwerkern an der Straße Hellweg. Sie entwendeten aus einem unverschlossenen weißen Renault Master zwei Navigationsgeräte sowie ein Mobiltelefon. Die Handwerker arbeiteten in unmittelbarer Nähe des abgestellten Fahrzeugs.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Donnerstag, 23.11.2017  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
DonnerstagVormittag
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Werbung

Das Sauerlandwetter

 

Windrichtung