POL-MK: Polizeibeamte helfen Enten über die Straße

Lüdenscheid (ots) –

Nicht nur ältere Menschen können hin und wieder eine helfende Hand beim Überqueren von Fahrbahnen gebrauchen. Auch eine Lüdenscheider Entenfamilie war am Sonntag auf genau diese Art von Hilfe angewiesen.

An der Lennestraße hatte sich besagte Familie auf die falsche Straßenseite verlaufen. Über die stark befahrene Straße schafften sie es nicht allein zurück zum Lenneteich.

Zwei Passanten waren auf die Tiere aufmerksam geworden. Sie verständigten die Polizei und halfen gleich beim Einfangen der Tiere mit. Diese schwimmen nun wieder in den sicheren Gewässern des Lenneteichs.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Freitag, 23.06.2017  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
PopFit
Radio einschalten

Studiohotline

Das Sauerlandwetter

 

Windrichtung

Programmtipps