POL-MK: Wer hat Recht?

Balve (ots) – Wer hat gestanden? Zwei Corsa Fahrerinnen befanden sich auf am 04.05.2016, gegen 13:45 Uhr, dem LIDL Parkplatz an der Hönnetalstraße. Beide fuhren mit ihren PKW rückwärts, um ein- bzw. auszuparken. Dabei stießen sie zusammen. Beide gaben ggü der Polizei an, dass sie zum Zeitpunkt des Zusammenstoßes gestanden haben. Es entstand ein Sachschaden an den beiden Fahrzeugen von ca. 1500,– Euro. Die Polizei in Menden (Tel.: 9099-0 oder 9099-7122) fragt nun: Wer kann Angaben zum Verkehrsunfall der beiden Damen machen Licht ins Dunkle bringen, wer denn nun gestanden hat.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Montag, 25.09.2017  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
Musikbox
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Werbung

Das Sauerlandwetter

 

Windrichtung