POL-SO: Geseke – Radfahrer kollidierte mit Bus

Geseke (ots) – Glücklicherweise nur leicht verletzt wurde ein 15-jähriger Schüler aus Geseke, der am Dienstag gegen 15:00 Uhr mit seinem Fahrrad auf dem Fahrradstreifen auf der Störmeder Straße stadteinwärts unterwegs war. Ohne Handzeichen zu geben bog er untermittelt nach links in die Böcklerstraße ab. Der kurz hinter ihm fahrende 59-jährige Busfahrer wurde dadurch völlig überrascht und konnte eine Berührung des Busses mit dem Radfahrer nicht mehr verhindern. Nach medizinischer Erstversorgung wurde der 15-jährige verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. (fm)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 – 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Sonntag, 19.08.2018  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
Antenne Lounge
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Das Sauerlandwetter

 

Windrichtung