POL-SO: Lippetal-Lippborg – Wieder zahleiche Planen beschädigt

Lippetal (ots) – Auf der Suche nach brauchbarem Diebesgut hatten in der Nacht zu Donnerstag unbekannte Täter an sechs auf dem Rasthof Strängenbach geparkten LKW die Planen der Anhänger aufgeschnitten. Bei zwei weiteren Anhängern wurden die Sicherungsplomben gewaltsam geöffnet. Gegenstände wurden aus den Anhängern nicht entwendet. Der Sachschaden betrug etwa 3.500 Euro. Die Kriminalpolizei sucht Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können. Telefon: 02921-91000. (fm)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 – 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

Schreibe einen Kommentar

Mittwoch, 26.07.2017  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
Musikbox
Radio einschalten

Studiohotline

Das Sauerlandwetter

 

Windrichtung

Programmtipps