POL-SO: Lippetal – PKW überschlage, zwei Personen verletzt

Kreispolizeibehörde Soest (ots) – Am Sonntag, 17.07.2016, gegen 10:20 Uhr, befuhr ein 35-jähriger Mann aus Essen mit seinem PKW die Natelner Straße in Fahrtrichtung Heintrop. Kurz vor dem Ortseingang in einer Kurvenkombination überschlug sich der PKW auf der regennassen Fahrbahn. Der Fahrer und seine 54-jährige Beifahrerin aus Hamm wurden hierbei schwer verletzt. Durch den eingesetzten Rettungsdienst wurden beide Personen in ein Hammer Krankenhaus transportiert. Am PKW entstand erheblicher Sachschaden. Für die Dauer der Verkehrsunfallaufnahme war die Natelner Str. im Bereich der Unfallstelle gesperrt. Der Verkehr wurde abgeleitet.

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 – 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Donnerstag, 23.11.2017  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
DonnerstagVormittag
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Werbung

Das Sauerlandwetter

 

Windrichtung