POL-SO: Lippstadt – Auto übersehen

Lippstadt (ots) – Am Dienstag kam es um 10:35 Uhr, an der Einmündung der Heinrich-Heine-Straße auf die Gartenstraße zu einem Unfall. Ein 62-jähriger Lippstädter befuhr mit seinem BMW die Heinrich-Heine-Straße. An der Einmündung beabsichtigte er nach links in die Gartenstraße abzubiegen. Dabei übersah er einen von rechts kommenden VW Golf eines 25-jährigen Mannes aus Lippstadt. Durch die Kollision wurden beide Fahrer leicht verletzt. Der Sachschaden an den Autos wird auf etwa 8000,- EUR geschätzt. (lü)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 – 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Freitag, 20.07.2018  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
Sauerland N8
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Das Sauerlandwetter

 

Windrichtung