POL-SO: Lippstadt – Drogen und geklautes Rad

Lippstadt (ots) – Am Donnerstag, gegen 17:10 Uhr führten Polizisten eine Verkehrskontrolle an der Straße Am Weinberg durch. Als sie einen vorbeifahrenden Radfahrer ansprachen, ließ der sein Fahrrad fallen und versuchte zu Fuß zu flüchten. Die Polizisten konnten bei dem 21-jährigen Zuwanderer mit Wohnsitz im Kreis Borken eine geringe Menge Cannabis feststellen. Das Rad mit dem er unterwegs war als gestohlen registriert. Es kann nun seinem rechtmäßigen Besitzer zurückgegeben werden. (lü)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 – 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Freitag, 25.05.2018  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
Sauerland N8
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Das Sauerlandwetter

 

Windrichtung