POL-SO: Lippstadt – Radfahrer übersehen

Lippstadt (ots) – Am Montag kam es um 15:00 Uhr an der Marktstraße zu einem Unfall. Ein 41-jähriger Mann aus Lippstadt beabsichtigte mit seinem VW Golf den Markplatz zu verlassen. Um nach links abzubiegen, musste er den an der Marktstraße verlaufenden Radweg überqueren. Dabei übersah er einen 57-jährigen Lippstädter der mit seinem Fahrrad auf dem Radweg in Richtung Lange Straße unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß bei dem der Radler zu Fall kam. Dabei wurde er leicht verletzt und musste zu einer ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand geringer Sachschaden. (lü)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 – 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Montag, 25.06.2018  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
PopFit
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Das Sauerlandwetter

 

Windrichtung