POL-SO: Lippstadt-Rebbeke – Rollerfahrer stürzt ohne Helm

Lippstadt (ots) – An der Straße „In den Bergen“ kam es am Dienstag um 17:55 Uhr zu einem Unfall. Ein 51-jähriger Mann aus Lippstadt war mit einem Motorroller unterwegs. Aus unbekanntem Grund stürzte der Mann, rutschte mehr als zehn Meter über den Asphalt und blieb dann bewusstlos liegen. Zeugen, die durch die Unfallgeräusche aufmerksam wurden, riefen die Polizei und die Rettung. Der Rollerfahrer trug offensichtlich keinen Helm. Er wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. (lü)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 – 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Sonntag, 19.08.2018  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
Antenne Lounge
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Das Sauerlandwetter

 

Windrichtung