POL-SO: Lippstadt – Stiller Feiertag?

Lippstadt (ots) – Am Freitagabend wurde die Polizei von Nachbarn zur Schule im Grünen Winkel gerufen. Hier war eine Gruppe von Jugendlichen im Alter zwischen 14 und 22 Jahren. Sie tranken Alkohol, hörten laute Musik und schrien lautstark herum. Durch das aggressive und provokante Verhalten fühlten sich mehrere Anwohner in ihrer Feiertagsruhe heftig gestört. Der Schulhof wurde außerdem durch Flaschen und Anderes stark verschmutzt hinterlassen. Auch den Polizeibeamten gegenüber zeigten die alkoholisierten jungen Leute wenig Einsicht. Die Beamten schrieben deshalb insgesamt elf Anzeigen gegen die jungen Leute. (lü)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 – 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Montag, 20.08.2018  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
Musikbox
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Das Sauerlandwetter

 

Windrichtung