POL-SO: Lippstadt-Stirpe – Senior nach Unfall schwer verletzt

Lippstadt (ots) – Am Montag, um 18:05 Uhr, kam es am Ortseingang von Stirpe auf der Hauptstraße zu einem Unfall. Ein 84-jähriger Mann aus Lippstadt war mit seinem Opel Meriva in Richtung Stirpe unterwegs. Aus bisher ungeklärter Ursache verlor er die Gewalt über sein Fahrzeug und kam nach rechts von der Straße ab. Hier kollidierte er mit einem Weidezaun und dem Ortseingangsschild. Er musste anschließend schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der Sachschaden wird auf insgesamt 5500,- EUR geschätzt. (lü)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 – 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Dienstag, 18.12.2018  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
Feierabendclub Dienstag
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Sauerlandwetter

Unser Wetter im Sauerland
 

Stark bewölkt
6°C
Wind: 14 km/h SSO
Sonnenaufgang: 8:30 am
Sonnenuntergang: 4:21 pm
Mehr...
 

Windrichtung