POL-SO: Soest-Meiningsen – In den Graben

Soest (ots) – Die Autofahrt einer 18-jährigen Frau aus Ense endete am Montagmorgen um 08:00 Uhr in einem Graben. Die junge Frau war mit ihrem Mini auf der Hewingser Straße in Richtung Meiningsen unterwegs. Nach eigenen Angaben kam sie mit dem rechten Vorderrad auf den Grünstreifen, verlor die Gewalt über das Fahrzeug und krachte schließlich in den Straßengraben. Dabei wurden Sie und ihr ebenfalls 18-jähriger Beifahrer aus Ense verletzt. Sie wurden zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Der Schaden am Mini wird auf etwa 10000,- EUR geschätzt. (lü)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 – 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Freitag, 28.07.2017  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
Feierabendclub Freitag
Radio einschalten

Studiohotline

Das Sauerlandwetter

 

Windrichtung

Programmtipps